Einlassbeschränkungen Stadtwerke Gummersbach

Für Besuche bei den Stadtwerken gelten ab Montag, 11. Mai 2020, folgende Einschränkungen:

Kann ein Anliegen nicht auf telefonischem Weg oder per E-Mail erledigt werden, lassen die Mitarbeitenden den Bürger nach Benutzung der Türklingel (rechts an der Wand) ein. Bitte haben Sie Verständnis dafür, das jeweils nur ein Kunde das Gebäude betreten darf und es somit zu eventuellen Wartezeiten kommen kann. Der Zutritt ist nur bei Tragen eines Mund-Nasenschutzes gestattet. Nach dem Eintritt sind die Hände mit dem bereitstehenden Mittel zu desinfizieren und der markierte Abstand zu unserer Kundentheke einzuhalten.

Auch diese Maßnahme dient dem Zweck die Ausbreitung des Corona-Virus so weit wie möglich zu verlangsamen und damit dem Schutz der Bürger ebenso wie dem der Verwaltungsmitarbeitenden.

Die Bürgerinnen und Bürger werden eindringlich gebeten, ihre Belange möglichst telefonisch oder schriftlich zu klären.

Kundenbetreuung
Tel: 0 22 61 / 9 10 73 – 0 
stadtwerke@gummersbach.de 

Forderungsmanagement
Tel: 0 22 61 / 9 10 73 – 19 
Tel: 0 22 61 / 9 10 73 – 16


Störungsmeldung

Wasserversorgung
Tel: 0151 / 12 14 17 10
Abwasserentsorgung
Tel: 0170 / 38 58 94 9

« Zurück